Die Essener waren eine hochspirituelle Glaubensgemeinschaft und gehörten zur weißen Bruderschaft. Sie lebten in Qumran in der Wüste Israels. Ihr Wissen bezogen sie durch die Verbundenheit mit den Sternenwelten.

Die Gemeinschaft brachte ihre eigenen Meister und Lehrer hervor.

 

Sie hatten unter anderem die Aufgabe den Weg für Jesus auf Erden vorzubereiten. Sie wußten um seine Ankunft, seine Aufgabe und begleiteten ihn durch sein Leben.

 

Durch ihre Hingabe und Liebe zu Jesus, zu allen Wesen und der Erde wurde ihr Leben bestimmt. Auch ich war vor 2000 Jahren eine Essener Heilpriesterin und hatte meine speziellen Aufgaben in der Begleitung Jesu.

 

Durch intensive Reinigung und Schulung/Ausbildungen habe ich diese Aufgabe wieder erkannt und tätige sie auch in diesem Leben erneut.

 

Wenn Du bereit bist Dich von dieser Energie berühren zu lassen werden sich Frieden, Harmonie und Freude in Deinem Leben wieder einstellen.

Chalom